Gefahrgutfahrer / ADR Aufbaukurs Tank

Schulungsangebote / Seminare

  • Gefahrgutfahrer
  • Aufbaukurs Tank

Weiterführend auf dem Basiskurs Stück- und Schüttgut ist der Aufbaukurs Tank die erste mögliche Erweiterung der GGVSEB / ADR Schulungsbescheinigung.

Bei der Beförderung gefährlicher Güter in Tanks sind zusätzlich zu den allgemeinen Vorschriften über die Gefahrgutbeförderung weitere Bestimmungen zu beachten.

Diese Regelungen sind insbesondere erforderlich, weil die Güter in großen Mengen in Tanks befördert werden und somit eine besondere Gefahr darstellen.

Das Seminar „Aufbaukurs Tank“ gibt für diese Art von Gefahrguttransport zusätzliche Anregungen und Hinweise sowie Vorschriften, die vom qualifizierten Tankwagenfahrer zu beachten und anzuwenden sind.

Die Dauer dieser Aufbauschulung ist durch die Vorschriften des DIHK und der Kurspläne zur ADR 2005 auf mindestens 13 Unterrichtseinheiten, á 45 min festgelegt.

Unsere Motivation, Sie durch eine aktive Teilnahme einen besonderen Gefahrgutlehrgang erleben zu lassen, gibt uns immer wieder neue erfreuliche Aufgaben, denen wir uns sehr gern stellen.

Zertifiziert nach AZAV:

Kostenübernahme durch die Arbeitsagentur, die Berufsgenossenschaft und das Jobcenter sind bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen mit einem Bildungsgutschein möglich.

Hier gelangen Sie zu unserem Kontaktformular.

Unsere Termine finden Sie hier.

Persönliche Informationen erhalten Sie unter unserer
Telefonnummer 05322 / 55 97 97.
Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

pi_tank_lkw_verschwommen_m_k.jpg
tafel.jpg
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen